Nachlese

Durchblick bei den "Spurensuchern"

Wir Kommunionkinder haben uns seit den Herbstferien mit den Spuren aus dem Alten Testament vertraut gemacht, in denen Jesus aufgewachsen ist. Maria und Josef konnten aus diesen Erfahrungen heraus Gott vertrauen und ihr „Ja“ geben. Nur so konnte Jesus geboren werden.
Wir, 4 Mädchen und 10 Jungen, sowie 3 Mütter mit Angela Krahn und Ursula Theißen, sind eine lebhafte Gruppe, die sich jeden Montagnachmittag trifft. Wenn wir es schaffen, sind wir auch am 1. und 3. Sonntag im Monat im Gottesdienst. Gut gefällt uns da, dass wir so mitmachen dürfen und der Gottesdienst daher nicht langweilig ist.
Wir haben die Gruppenstunden für dieses Jahr als echte Spurensucher abgeschlossen bei der Entdeckung unserer Kirche mit Ursula Rohrer. Jetzt sind wir gespannt, wie es nach den Weihnachtsferien weiter geht.

Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam - Leipziger Str. 19 - 52068 Aachen