Nachlese

St. Martin


Genau wie jedes Jahr zur Martinszeit klingen die verschiedenen Kinderstimmen, aus den unterschiedlichsten Nationen durch den Kennedypark und das Ostviertel. Die Kinder aus dem Montessori Kinderhaus St. Fronleichnam und der Inklusiven Kita St. Josef singen zusammen lautstark Martinslieder, begleitet werden wir musikalisch abrundend von den Stadtpfeifern Aachen-Eilendorf.
Seit 19 Jahren feiern wir traditionell gemeinsam unseren St. Martinsumzug. Gestartet wird unser St. Martinsfest in der Fronleichnamskirche mit einem Wortgottesdienst, der in diesem Jahr von unserem Gemeindereferenten Markus Schenck gestaltet wurde.
Auf unserem Umzug durch die Straßen und den Kennedypark erleuchten eine Vielzahl an den unterschiedlichsten
Laternen mit buntem Strahlen unseren Weg und hoffentlich die Herzen der Menschen, denen wir begegnen und die wir so an die Tradition des christlichen Glaubens und an das Teilen erinnern wollen.
Zu sehen waren bunte Monster, Sporttrikots, Äpfel, Birnen, Fliegenpilze und viele weitere Laternen.
Der Martinszug endet an einem großen Feuer auf dem Platz vor dem Bürgerzentrum. Hier klingt der Abend aus, mit dem gemeinsamen Verzehr von Weckmännchen, Kinderpunsch, Glühwein und vielen Gesprächen und Begegnungen.
An dieser Stelle auch ein herzliches Dankeschön an alle, die sich um einen reibungslosen und sicheren Ablauf kümmern.
Judith Wollgarten
Pädagogische Fachkraft der Inklusiven Kita St. Josef
Caritas Lebenswelten GmbH 

Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam - Leipziger Str. 19 - 52068 Aachen