Nachrichten

Neuer Leiter der OT Josefshaus

Sehr geehrte Mitglieder der Pfarrgemeinde,
auf diesem Weg möchte ich mich gerne als neuer Leiter der OT Josefshaus vorstellen.
Ich bin 37 Jahre alt, gebürtiger Frankfurter und nach einigem hin und her innerhalb Deutschlands hat es mich letzten Endes nach Aachen verschlagen, wo ich seit 21 Jahren, mittlerweile mit meiner Frau und unseren 2 Söhnen, lebe.
Nach der Schule stand für mich die Wahl zwischen trockener Büroarbeit und der Arbeit mit Menschen an. Da fiel meine Entscheidung schnell und ich fand meinen Weg über die Arbeit in der Wärmestube der Wabe ins Studium der Sozialen Arbeit. In der Offenen Kinder- und Jugendarbeit bin ich bereits seit 8 Jahren in Rothe-Erde für den KGV Aachen-Ost/Eilendorf tätig.
Zunächst war die Stelle dort nur eine Elternzeitvertretung, nachdem aber klar wurde, dass der vorherige Einrichtungsleiter nicht zurückkommen würde, durfte ich das Kinder- und Jugendhaus
St. Barbara und seine Besucher wesentlich intensiver kennen- und schätzen lernen.
Mit der OT Josefshaus hatte ich seit Beginn meiner Tätigkeit für die Pfarre in Form von Kooperationen, Betriebsausflügen und Team-Sitzungen Kontakt, wodurch ich schon erste Kontakte
ins Ostviertel knüpfen konnte und mir der Bedeutung, den die Einrichtung für die Anwohner darstellt, bewusst wurde.
Ich freue mich auf die Herausforderung, die die Leitung so eines großen Hauses wie dem Josefshaus darstellt und hoffe, dass ich den Anforderungen gerecht werde.

Vielen Dank auch an den Kirchenvorstand und das mir entgegengebrachte Vertrauen.
Stefan Brandner

Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam - Leipziger Str. 19 - 52068 Aachen