Verabschiedung von Stefan Brandtner

Liebe Gemeindemitglieder,
nach 12 Jahren Leitung der Offenen Kinder- und Jugendarbeit für den Kirchengemeindeverband werde ich mich verabschieden. Angefangen habe ich, als ich noch ziemlich frisch von der Katholischen Hochschule kam als Elternzeitvertretung im Kinder- und Jugendhaus St. Barbara, durfte dann auch darüber hinaus die Einrichtung leiten und schließlich auch der OT
Josefshaus ab 2019 durch ein paar schwierige Zeiten helfen. Dabei ging es immer in erster Linie um das Wohlergehen der Besucher*innen unserer Einrichtungen, denn die Kinder und Jugendlichen in Rothe Erde und dem Ostviertel haben es nicht immer leicht im Leben.
Die Entscheidung, die zu meinem Weggang führte, fiel mir nach diesen ganzen Jahren ziemlich schwer, denn in dieser langen Zeit gab es sehr viele, schöne Momente mit vielen, netten Menschen. Ich hatte das Privileg, meinen Lebensunterhalt damit verdienen zu können, anderen Menschen Gutes tun zu dürfen. Vielen Dank für diese Gelegenheit, es war eine Arbeit mit und für das Herz.
Nach 12 Jahren merke ich aber auch, dass es Zeit für neue Erfahrungen und einen neuen Lebensabschnitt wird. Daher verabschiede ich mich herzlich von allen Menschen, deren Weg sich in den letzten Jahren mit dem Meinen gekreuzt hat und wünsche Dir/Ihnen alles Gute für die weitere Zukunft. Ich bin mir sicher, beide Einrichtungen in fähige und motivierte Hände übergeben zu können. Meiner Erfahrung nach begegnet man sich immer wieder, erst recht in so einem schönen Städtchen wie Aachen.
Die Verabschiedung findet im Rahmen des Gottesdienstes am 26.März um 9:45 Uhr in der Fronleichnamskirche statt, zu dem ich Euch/Sie alle einladen darf.
Stefan Brandtner

Pfarrgemeinde St. Josef und Fronleichnam - Leipziger Str. 19 - 52068 Aachen